Landmark Or Historical Building | Sign

Schaffnerhof (letzter Urhof)

94339 Leiblfing, Landshuter Straße 4

Der Schaffnerhof ist ein für Niederbayern typischer Dreiseithof mit  Stichbogenfenstern, böhmischen Gewölben, Gurtgesims und Taubenkobel. Seinen Namen erhielt er durch den Kauf von  Ludwig Schaffner im Jahre 1910.  Er wurde im Jahre 1847 an dem jetzigen Standort  von Georg Wenninger erbaut. Dessen ursprünglicher Hof befand sich gegenüber der Kirche. Die gesamten Gebäude  wurden am 7.8.1846 durch ein verheerendes Feuer völlig zerstört. Am Nachmittag des 7. August entfachte sich an einer noch glühenden Holzschindel das Feuer erneut, welches am Vortag schon 6 Anwesen und den Kirchturm zerstört hatte und legte fast das ganze Dorf in Schutt und Asche. Belegt wird das Erbauungsjahr und der Erbauer durch die Gravur in Sütterlinschrift  im Granit Türstock des Wohnhauses.  In 3. Generation wird das Haus von den Nachkommen des Ludwig Schaffner bewohnt.

Anfahrt

Navigation starten:

Karte

Karte wird geladen...

diese Seite teilen

Weitere Tipps in der Nähe

Eine leichte Tour mit geringen Steigungen und schönen Aussichten in den Gäuboden und die Stadt Straubing, die geteert und wenig befahren ist.

ca. 0,3 km entfernt

Cycling trail

Leiblfing

1 Rund um die Hankofener Wälder

2:20 h 227 hm 225 hm 35,5 km very easy

Eine hügelige und abwechslungsreiche Route mit schönen Aussichten. Sie ist durchgehend geteert und anliegenden Straßen sind sehr wenig befahren.

ca. 0,4 km entfernt

Cycling trail

Leiblfing

2 Rund um Leiblfing

2:45 h 330 hm 322 hm 41,0 km moderate

Leiblfing ist die größte Landkreisgemeinde südlich der Donau.

ca. 0,4 km entfernt

City

94339 Leiblfing, Schulstraße 6

Leiblfing

4400 Einwohner

Neuer Bewegungspark an der Aitrach

ca. 0,5 km entfernt

ExerciseGym

94339 Leiblfing, Schleinkofstraße

Bewegungspark Leiblfing

Eine Tour mit wenigen Steigungen im Übergang Gäuboden / Hügelland

ca. 6,1 km entfernt

Cycling trail

Salching

4 Kleine Gäubodentour

1:45 h 77 hm 77 hm 26,1 km easy

Salching liegt in der Region Donau-Wald an der Aiterach 5 km südlich von Straubing inmitten des Gäubodens.

ca. 6,2 km entfernt

City

94330 Aiterhofen, Straubinger Straße 4

Salching

2.665 Einwohner

Die Kirche wurde 1757 geweiht, vermutlich gab es jedoch vorher noch eine hölzerne Vorläuferkirche. Das Gnadenbild stammt aus der Zeit um 1600. Im Inneren befinden sich drei prächtige barocke Altäre. Großer Bestand an Votivbildern, von denen die ältesten um 1700 entstanden sind. Es gibt eine in...

ca. 6,5 km entfernt

Church

Öffnungszeiten

94333 Geiselhöring, Antenring 1

Wallfahrtskirche Unserer lieben Frau zu Antenring

Erlebnisbauenhof

ca. 6,5 km entfernt

Tourist trip

Öffnungszeiten

94330 Oberpiebing, Dorfstr. 1

Schöfer-Hof

Feldkirchen ist eine ländliche Wohngemeinde inmitten des Gäubodens

ca. 7,3 km entfernt

City

94351 Feldkirchen, Hauptstraße 29

Feldkirchen

2030 Einwohner

Eine leicht hügelige Tour auf geteerten wenig befahrenen Straßen und bester Fernsicht, vorbei an den kulturellen Highlights z. B. in Geiselhöring, Haindling und Pönning.

ca. 7,4 km entfernt

Cycling trail

Feldkirchen

3 Feldkirchener Eck

2:15 h 219 hm 217 hm 34,2 km easy

Die Pfarrei wurde vom Kloster Pfaffenmünster gegründet.

ca. 7,4 km entfernt

Church | Sign

Öffnungszeiten

94351 Feldkirchen, Hierlbacher Str. 1

Kath. Pfarrkirche St. Laurentius

Katholische Filialkirche in Pönning bei Geiselhöring.

ca. 7,4 km entfernt

Church

Öffnungszeiten

94333 Geiselhöring, Antenringer Str. 7, Pönning

Kath. Filialkirche St. Martin

Gemeinschaftsausstellung heimischer Künstler.Gemeinschaftsprojekt unter jährlich wechselndem Thema in der Alten Schule Haindling. Ausstellungszeiten: im Herbst, genaue Termine entnehmen Sie bitte der Tagespresse.

ca. 8,7 km entfernt

94333 Geiselhöring, Haindling 16 c

Geiselhöring, KUNST in der ALTEN SCHULE

Kirchenführung Wallfahrts- und Kreuzkirche

ca. 8,7 km entfernt

Tourist trip

Öffnungszeiten

94333 Geiselhöring, Haindling 16 c

Kirchenführung in Haindling

Die Dorfkirche in Oberharthausen ist eine gotische Anlage des 14. Jahrhunderts, die der Hl. Margaretha geweiht ist. Zusammen mit dem Friedhof, der bereits 1508 ausdrücklich im Regensburger Visitationsprotokoll erwähnt wird, steht die Kirche auf einer kleinen künstlich angelegten Anh&oum...

ca. 8,8 km entfernt

Church

Öffnungszeiten

94333 Geiselhöring, Kirchplatz 3, Oberharthausen

Kath. Filialkirche St.Margaretha

Das könnte Dir auch gefallen

Altes Schloss in SteinachAls das Domkapitel von Augsburg die Güter um Straubing 1029 vom Herzogssohn -  Bischof Bruno von Augsburg -  geerbt hatte, errichtete es in Steinach ein einen Verwaltungsmittelpunkt. Ob die Steinacher Burg damals errichtet wurde oder schon besta...
Zwei Parallelflügel, zweigeschossige Satteldachbauten mit Zwiebelturm, im Kern mittelalterlich, Um- und Erweiterungsbauten im 16. Jahrhundert und im 1. Drittel 18. Jahrhundert (dendro. dat.) Nebengebäude, eingeschossiger Satteldachbau, 1688/90 (dendro. dat.) Erhaltene Teile der ehemaligen Befe...
Burgruine mit Hofbergmuseum

Landmark Or Historical Building | Sign

Öffnungszeiten

94353 Haibach-Elisabethszell, Hofberg

Burgruine Haibach

Bei der Hien-Sölde, die 1436 erbaut wurde, handelt es sich um das älteste Blockhausgebäude in Niederbayern.
Kein Bach ohne Mühlenrad. So sah es noch bis zur Mitte des vorigen Jahrhunderts auch im Landkreis Straubing-Bogen aus. Heute sind sie so selten wie historisch interessant. Direkt im Ortskern drehte sich einst das Wasserrad eines großen Sägewerks mit Bau- und Zimmereibetriebs. Es hat den Strom ...