Goldsteig S 17: Grandsberg - Landshuter Haus

8:30 h 976 hm 831 hm 22,0 km difficult

Bernried, Deutschland

>
  Grandsberg – Landshuter Haus: Nachdem der Wanderer… …auf die Haupttrasse zurückgekehrt ist (der Wirt sagt Ihnen, wie es am kürzesten geht!), wandert er...

 Grandsberg – Landshuter Haus: Nachdem der Wanderer…

…auf die Haupttrasse zurückgekehrt ist (der Wirt sagt Ihnen, wie es am kürzesten geht!), wandert er – im Wald, vorbei an imposanten Felsen – zum Gipfel des Rauhen Kulm (1050 m). Bergab geht‘s dann erst nach Kalteck und dann wieder aufwärts zum so genannten „Regensburger Stein“. Der „Vogelsang“, an dem der Wanderer vorbei kommt, ist eine Landschaftskomposition besonderen Ausmaßes. Am „Regensburger Stein“ geht es dann wieder bergab nach Bergern bzw. in der Verlängerung bis nach Mühlen. Über Grub führt der Goldsteig schließlich nach Wühnried, dem Beginn des nächsten Anstieges. Bei der kleinen Kapelle in Wühnried besteht die Möglichkeit für eine kleine Pause im örtlichen Gasthaus – der Weg führt allerdings bereits vorher links ab. Der nun folgende Anstieg gehört zum Einödriegel, dessen Gipfel jedoch nicht auf der Goldsteig- Route liegt. Vielmehr bringt der Weg den Wanderer zum heutigen Etappenziel, der Hütte des Bayerischen Waldvereins, dem Landshuter Haus.Tourist-Info Bischofsmais, 09920/940444
  • Aufstieg: 976 hm

  • Abstieg: 831 hm

  • Länge der Tour: 22,0 km

  • Höchster Punkt: 1086 m

  • Differenz: 520 hm

  • Niedrigster Punkt: 566 m

Difficulty

difficult

Panoramic view

high

Saisonale Eignung

geeignet witterungsbedingt nicht geeignet unbekannt
  • JAN

  • FEB

  • MRZ

  • APR

  • MAI

  • JUN

  • JUL

  • AUG

  • SEP

  • OKT

  • NOV

  • DEZ

Features trail

Rest point

Open

Navigation starten:

Tourinfo PDF
Tourinfo PDF
GPX Track
GPX Track

diese Seite teilen

Das könnte Dir auch gefallen

"Das könnte Dir auch gefallen" überspringen
Ein Spaziergang durch Wald und Wiesen
Ein Spaziergang durch Wald und Wiesen
Ein Getreideballen liegt auf einer Wiese. Dahinter steht in einer Senke eine Kirche mit Kirchturm. Im Hintergrund erstrecken sich hügelige Waldgebiete, durchbrochen von einigen Ansiedelungen und Wiesen.
Genießen Sie die freie Natur bei Stallwang

Alternativroute Sattelbogen

Stallwang, Deutschland

Genießen Sie die freie Natur bei Stallwang

1:20 h 243 hm 244 hm 4,2 km very easy

Hiking trail

Spazieren Sie durch den Lebensraum Wald

Alternativroute Talweg

Wiesenfelden, Deutschland

Spazieren Sie durch den Lebensraum Wald

2:35 h 327 hm 327 hm 8,1 km very easy

Hiking trail

Zu "Das könnte Dir auch gefallen" zurückspringen