Aholfing

Schloßplatz 2, 94369 Rain, Deutschland

1856 Einwohner

Die Gemeinde Aholfing mit ca. 1.800 Einwohnern entstand 1975 aus den früher selbständigen Gemeinden Aholfing, Niedermotzing und Obermotzing.

Das Gemeindegebiet umfaßt 21 qkm. Das ganze Gemeindegebiet gehört zum Nahbereich (5 km) westlich von Straubing. Die ersten urkundlichen Erwähnungen reichen bis zum Jahr 883 zurück.
 
Die Gemeinde verfügt über: Allgemeinarzt, Raiffeisenbank, Geschäfte, Baugebiete, Abwasseranlage mit Kläranlage, Kindergarten mit 75 Plätzen, Grundschule, Fußballplatz, Sportheim, Kinderbad, Kinderspielplatz, Schlittenberg, Tennisplatz, Schützenheim, Kegelbahnen, Natureisanlage, Sommerstockbahnen

Features City

å

Fishing

S

Kids playground

<

Tennis court / hall

VG Rain

Contact person

Schloßplatz 2, 94369 Rain, Deutschland

09429/94010

09429/940126

info@vgem-rain.de

https://www.aholfing.de

Navigation starten:

Besuchen Sie uns auch auf:

https://www.aholfing.de

diese Seite teilen

Das könnte Dir auch gefallen

"Das könnte Dir auch gefallen" überspringen
Perkam liegt in der Region Donau-Wald am Ausgang des Tals der Kleinen Laber.
Geiselhöring liegt im Herzen Niederbayerns am Rande der Kornkammer Bayerns.
Leiblfing ist die größte Landkreisgemeinde südlich der Donau.

Leiblfing

Schulstraße 6, 94339 Leiblfing, Deutschland

Leiblfing ist die größte Landkreisgemeinde südlich der Donau.

4400 Einwohner

City

Feldkirchen ist eine ländliche Wohngemeinde inmitten des Gäubodens

Feldkirchen

Hauptstraße 29, 94351 Feldkirchen, Deutschland

Feldkirchen ist eine ländliche Wohngemeinde inmitten des Gäubodens

2030 Einwohner

City

Zu "Das könnte Dir auch gefallen" zurückspringen