Hiking trail

Steinreiche Tour zur Käsplatte

3:55 h 351 hm 339 hm 11,8 km moderate

Sankt Englmar

Karte wird geladen...

Eine Tour, die mit tollen Panoramablicken und bizarren Felsformationen besticht

Start für die 11,6 km lange Tour: Ortsteil Predigtstuhl auf der Passhöhe zwischen Pröller und Predigtstuhl. Vorbei an beeindruckenden Felsformationen geht’s Richtung Pröller, dem Hausberg des Luftkur- und Wintersportortes Sankt Englmar. Auf dem Gipfel, einer der höchsten Erhebungen der Goldsteig-Südroute genießt man den Blick auf die Berge an der Nordroute. Frühaufsteher werden besonders belohnt: Das Farbenspiel des Sonnenaufgangs über den Bayerwaldriesen sucht seinesgleichen und bietet einen fulminanten Start in den Tag (Foto). Vom höchsten Punkt der Tour geht’s bergab in Richtung Hinterwies. Von der Terrasse des gleichnamigen Berggasthofs genießt man einen herrlichen Ausblick auf das Regental und den dahinterliegenden Bayerwald-Hauptkamm. Über Wacholderheiden gelangt man zum Fuß der Käsplatte und über einen Waldweg, der teilweise über Wurzel und dicke Moospolster führt, zum Gipfel der Käsplatte, ein mit Granitquadern übersätes „Blockmeer“. Es handelt sich um ein ebenso seltenes wie bedeutendes „Geotop“.Die Felsblöcke ähneln Tischplatten und laden zu einer gemütlichen Rast ein (Foto). Der Wanderer wird auf dem Gipfel mit einer grandiosen Aussicht belohnt. Von der Donauebene über die Cham-Further Senke bis zum Riedelstein reicht das Panorama. Dieser war sicherlich ein Grund, den Premiumwanderweg Goldsteig über diesen Gipfel zu führen.
Der Rückweg führt ab Hinterwies über den „Kirchenweg“, über den früher die Einwohner der kleinen Weiler rund um Pröller und Käsplatte ins Pfarrdorf Sankt Englmar zur Messe gingen. Am Wochenende bietet sich hier noch einmal eine Einkehrmöglichkeit im urigen Prellerhaus. Kurz vor dem Ziel gibt’s nochmal einen Abstecher zu einer weiteren Besonderheit, dem Saustein. Hier handelt es ich auch um eine geologische Besonderheit: Riesige Granitblöcke, sog. Wollsäcke sind hier übereinandergestapelt und bieten vom höchsten Punkt noch einmal einen guten Ausblick auf die Donauebene.

Tipps und weitere Informationen

Bei dieser Tour bieten sich mehrere Einkehrmöglichkeiten an: Berggasthof Hinterwies mit toller Aussicht auf das Regental und den dahinterliegenden Bayerwald-Hauptkamm. Brotzeit auf dem Gipfel der Käsplatte mit seinen Steinquadern, die als natürliche Tische genutzt werden können. Einkehr im urigen Prellerhaus zu einer zünftigen Brotzeit oder Kaffee und wunderbaren hausgemachten Kuchen und Torten.

Karte

Karte wird geladen...

Tourinfra Höhenprofil

Tour-Infos

Dauer: ca. 3:55 h

Aufstieg: 351 hm

Abstieg: 339 hm

Länge der Tour: 11,8 km

Höchster Punkt: 1045 m

Differenz: 200 hm

Niedrigster Punkt: 845 m

Difficulty

moderate

Panoramic view

very high

Saisonale Eignung

geeignet witterungsbedingt nicht geeignet unbekannt

JAN

FEB

MRZ

APR

MAI

JUN

JUL

AUG

SEP

OKT

NOV

DEZ

Eigenschaften

Features trail

Circular route

Culture

Culinaric

Rest point

Family suitability

Open

Anfahrt

Öffentliche Verkehrsmittel

www.ostbayernbus.de, Haltestelle Sankt Englmar/Predigtstuhl

Navigation starten:

Downloads

Tourinfo PDF
GPX Track

diese Seite teilen

Unterkünfte in der Nähe

Weitere Tipps in der Nähe

DSV nordic aktiv Langlaufzentrum St. Englmar-Hirschentein

ca. 0,2 km entfernt

Knogl Loipe

Sankt Englmar

DSV nordic aktiv Langlaufzentrum St. Englmar-Hirschentein

1:00 h 137 hm 208 hm 8,4 km moderate

Cross-country-skiing trail ( Classic / Skating )

Skiservice und Skiverleih

ca. 0,2 km entfernt

Bergshop 24

Öffnungszeiten

94379 Sankt Englmar, Am Predigtstuhl 4

Skiservice und Skiverleih

Store

Skiservice und Skiverleih

ca. 0,2 km entfernt

Bergshop24

Öffnungszeiten

94379 Sankt Englmar, Am Predigtstuhl 4

Skiservice und Skiverleih

Ski rental

Das könnte Dir auch gefallen

Elisabethszell - Hanslhütte