Mein Bayerischer Wald Mobile Icon

Navigation

Donau-Panoramaweg von Bach a.d. Donau bis Kirchroth

Wandern

Entlang der Kulturmeile ins Straubinger Land

Von Bach a.d. Donau nach Wörth verläuft der Weg bequem und fast ausschließlich auf der ehemaligen Bahntrasse des Walhallabockerls. Das Walhalla-Bockerl verkehrte von 1889 bis 1968 auf Schmalspur-Schienen von Regensburg-Stadtamhof nach Wörth an der Donau. Ihren Namen und ihre Entstehung verdankte die Bahn der an der Strecke liegenden Walhalla bei Donaustauf. Die Strecke des ehemaligen Walhallabockerls verbindet Bach und Frengkofen mit Wiesent und Wörth a.d. Donau.


Wörth a.d. Donau verlässt man in Richtung Tiefenthal. Eine kleine Anhöhe gewährt dem Wanderer den weiten Blick über die Donau-Altwasserauen. Tiefenthal wird durchquert und am Ende der Ortschaft weist ein Wegweiser den Weg nach rechts auf einen Feldweg, welcher direkt zur Ortschaft Hofdorf weiterführt.


Unterhalb Hofdorfs ist bald das Naturschutzgebiet Gmünder Au erreicht. An der Donau gibt es einen kleinen Ansitz, von dem aus sehr gut Wasservögel beobachtet werden können. Kurz darauf gelangt man an den Naturpark-Pavillon mit seinen Informationstafeln an der Landkreisgrenze zu Straubing.


Informationen am Weg:

Gemeinde Wiesent

Tel.: 09482 909580


Stadt Wörth a. d. Donau

Tel.: 09482 94030


Gemeinde Kirchroth

Tel.: 09428 9410-0

weiterlesen weniger

Tourinfos

Über diese Tour

Startort: Bach an der Donau Schwierigkeit: sehr leicht Dauer: 5.8 h Länge: 22 km Höhenmeterdifferenz: 121 m Maximale Höhe: 356 m Minimale Höhe: 318 m

Service

Einkehrmöglichkeit
Familienfreundlich

Was zeichnet die Tour aus

60% Kondition

Kontakt

Landratsamt Straubing-Bogen, Tourismusreferat

Viehmarktplatz 6

94315  Straubing

T: 09421/973-0

tourismus@landkreis-straubing-bogen.de

Ersteller

Landratsamt Straubing-Bogen, Tourismusreferat

T: 09421/973-0

tourismus@landkreis-straubing-bogen.de

Eignung

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
grün = geeignet, gelb = witterungsabhängig, rot = ungeeignet, grau = keine Infos vorhanden

Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand

qrcode
Karte

Teile auf...