Mein Bayerischer Wald Mobile Icon

Navigation

20 Große Runde um Wiesenfelden

Radfahren
 -

01/02 Große Runde um Wiesenfelden

 -

02/02 Große Runde um Wiesenfelden

Die beste Route um die Wiesenfeldener Hochebene zu entdecken. Sie bietet abwechslungsreiche und reizvolle Ausblicke.


Eine landschaftlich sehr reizvolle und abwechslungsreiche Tour auf der Wiesenfeldener Hochebene



Wiesenfelden - Göttlingerhöfen - Engelbarzell - Zinzenzell - Geraszell - Heilbrunn - Utzenzell - Schiederhof - Öd - Höhenberg - Hagnhöfen - Wiesenfelden



Am nördlichen Ausgang von Wiesenfelden (sehenswert ist die Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt und das Naturkundliche Museum im Schloss) verlässt man Wiesenfelden über die Engelbarzeller Straße. Zunächst führt der Wanderweg Nr. 4 bis Göttlingerhöfen. Weiter über Engelbarzell, dort rechts abbiegen bis Ebenhof, hier wieder links und über Zieger erreicht man Zinzenzell mit Einkehrmöglichkeit im Dorf. Zurück etwa 1 km auf der Staatsstraße Richtung Straubing, bis die Abzweigung nach Edenhof kommt. Über diese erreicht man Geraszell und fährt weiter zum Marienwallfahrtsort Heilbrunn mit Einkehrmöglichkeit sowie der sehenswerten Wallfahrtskirche, der Gnadenkapelle und einen Heilbrunnen.



Über Schwemm und Hirschberg geht es nach Utzenzell und dort Richtung Hauptenberg weiter. Auf halber Strecke wäre ein Abstecher zum Büscherl empfehlenswert, mit Aussichtsturm. Zum Schiederhof sind es nun noch etwa 2 km, wo man ebenfalls einkehren kann. Weiter geht es Richtung Öd, dort rechts abbiegen und über Ödenried nach Höhenberg, mit Möglichkeit zur Einkehr. Über die Hammermühle, entlang des Hammerweihers kann man entweder wieder den Radweg bei Göttlingerhöfen erreichen oder man fährt auf der Staatsstraße am Sportplatz vorbei nach Wiesenfelden zurück.

weiterlesen weniger

Tourinfos

Über diese Tour

Startort: westlichen Ortsausgang Schwierigkeit: leicht Dauer: 1.9 h Länge: 29.7 km Höhenmeterdifferenz: 351 m Maximale Höhe: 714 m Minimale Höhe: 594 m Kondition: leicht

Service

Rundweg
Einkehrmöglichkeit

Was zeichnet die Tour aus

60% Kondition

Eignung

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
grün = geeignet, gelb = witterungsabhängig, rot = ungeeignet, grau = keine Infos vorhanden

Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand

qrcode
Karte

Teile auf...