Mein Bayerischer Wald Mobile Icon

Navigation

Via Nova Etappe 3: Windberg - Bogenberg

Wandern
Venus.Werbeagentur GmbH -

01/01 bogenberg_innen von Venus.Werbeagentur GmbH

Wunderschöner Wanderweg mit Marienwallfahrtsort

Von Windberg Richtung - Dambach – Osterberg – dort Übergang nach Bogen Richtung Degernbach. Der Weg führt idyllisch im Wald von Windberg über Osterberg nach Gottesberg. Von weiten grüßt schon Ihr nächstes Ziel, die Ortschaft Degernbach mit der schönen Pfarrkirche St. Andreas, wo auf Wunsch auch ein Pilgersegen erteilt wird. Weiter geht’s nach Waltersdorf, wo Sie über Breitenweinzier und Hofweinzier den Fuß des Bogenberg erreichen. Nun folgt ein kurzer, aber steiler Anstieg auf dem Ludwigsweg zum Bogenberg, dem heiligen Berg Niederbayern. Pflicht ist auf alle Fälle ein Besuch der Pfarr- und Wallfahrtskirche Maria Himmelfahrt (Stempelstelle), die als ältester Marienwallfahrtsort zu den herausragendsten  Sehenswürdigkeiten Ostbayern zählt. Ein weiteres Muss für jeden Besucher ist der Europapark Bayern-Böhmen, aber auch das Kreismuseum auf dem Bogenberg.




Kontaktadresse für Pilger:



Stadt Bogen

Stadtplatz 56

94327 Bogen

Tel. 09422 505 -0

Fax 09422 505 -182

info@bogen.de

www.bogen.de

weiterlesen weniger

Tourinfos

Über diese Tour

Startort: Beginn der Tour Schwierigkeit: mittel Dauer: 3.4 h Länge: 10.9 km Höhenmeterdifferenz: 240 m Maximale Höhe: 413 m Minimale Höhe: 317 m

Was zeichnet die Tour aus

60% Kondition

Kontakt

Landratsamt Straubing-Bogen, Tourismusreferat

Viehmarktplatz 6

94315  Straubing

T: 09421/973-0

tourismus@landkreis-straubing-bogen.de

Ersteller

Landratsamt Straubing-Bogen, Tourismusreferat

T: 09421/973-0

tourismus@landkreis-straubing-bogen.de

Eignung

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
grün = geeignet, gelb = witterungsabhängig, rot = ungeeignet, grau = keine Infos vorhanden

Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand

qrcode
Karte

Teile auf...