Mein Bayerischer Wald Mobile Icon

Navigation

Gäubodenmuseum

Museen/Ausstellungen
 -

01/03

 -

02/03

 -

03/03

Im Gäubodenmuseum in Straubing kann der Besucher einmalige Schmuck- und Waffenstücke der Bajuwaren bewundern sowie den Weltberühmten Straubinger Römerschatz betrachten.

Neben einem Überblick über die Besiedelung des Straubinger Raums von der Jungsteinzeit bis hin zu den Anfängen der bayerischen Landesgeschichte zeigt die Abteilung „Sakrale Kunst“ einen Querschnitt des Kunstschaffens in und um Straubing von der Romanik bis zum Rokoko sowie Formen der Volksfrömmigkeit.
Die herausragendste Objektgruppe im Gäubodenmuseum bildet neben den reichen bajuwarischen Funden der römische Schatzfund. 1950 geborgen, umfasst er Teile römischer Paraderüstungen, Waffen, Bronzestatuetten und Eisengeräte. Diese Vielfalt ist einzigartig im Gebiet des Imperium Romanum. Einen ausführlichen Flyer über den Römerschatz erhalten Sie im Museum sowie im Amt für Tourismus.

Sonderausstellung und Teile der Dauerausstellung sind behindertengerecht!

weiterlesen weniger

Kontakt

Adresse

Zentrum Fraunhoferstr. 23 94315 Straubing Tel. 09421 94463222 Fax 09421 94463225 gaeubodenmuseum@straubing.de http://www.gaeubodenmuseum.de
Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand
qrcode
Service

Öffnungszeiten

Di - So: 10 - 16 Uhr

Montag Ruhetag

Geeignet für

GruppenSchulklassenKinder

Preise

- Erwachsene: 4,00 €- Ermäßigt: 3,00 €- Gruppen ab 12 Pers. pro Pers.: 3,00 €- Kinder / Schüler: 1,00 €- Schüler im Klassenverband: 1,00 €- Familienkarte: 6,00 €- Kinder unter 6 Jahren: frei- Führungen: Deutsch 53,00 € / Fremdsprache: 63,00 €

Ermäßigung

Erlebnis Plus Card: Gäste mit der Sankt Englmarer Erlebnis PLUS Card erhalten einmal freien Eintritt.

Zahlungsarten

Bar

Parkmöglichkeiten

Parkgebühren: "Am Hagen" keine Parkgebühren.
Karte