Mein Bayerischer Wald Mobile Icon

Navigation

Aholfing

Die Gemeinde Aholfing mit ca. 1.800 Einwohnern entstand 1975 aus den früher selbständigen Gemeinden Aholfing, Niedermotzing und Obermotzing.

Das Gemeindegebiet umfaßt 21 qkm. Das ganze Gemeindegebiet gehört zum Nahbereich (5 km) westlich von Straubing. Die ersten urkundlichen Erwähnungen reichen bis zum Jahr 883 zurück.
 
Die Gemeinde verfügt über: Allgemeinarzt, Raiffeisenbank, Geschäfte, Baugebiete, Abwasseranlage mit Kläranlage, Kindergarten mit 75 Plätzen, Grundschule, Fußballplatz, Sportheim, Kinderbad, Kinderspielplatz, Schlittenberg, Tennisplatz, Schützenheim, Kegelbahnen, Natureisanlage, Sommerstockbahnen

weiterlesen weniger

Kontakt

Adresse

Schloßplatz 2 94369 Rain Tel. 09429/94010 Fax 09429/940126 info@vgem-rain.de http://www.aholfing.de
Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand
qrcode
Karte

Teile auf...