Mein Bayerischer Wald Mobile Icon

Navigation

Sankt Englmar

 -

01/07

 -

02/07

 -

03/07

 -

04/07

 -

05/07

 -

06/07

 -

07/07

Staatlich anerkannter Lufkurort und Wintersportplatz im Naturpark Bayerischer Wald. Sankt Englmar verspricht Sommer wie Winter einen erholsamen und aktiven Urlaub in der herrlichen Mittelgebirgslandschaft des Bayerischen Waldes.

Staatlich anerkannter Lufkurort und Wintersportplatz im Naturpark Bayerischer Wald. Sankt Englmar verspricht Sommer wie Winter einen erholsamen und aktiven Urlaub in der herrlichen Mittelgebirgslandschaft des Bayerischen Waldes. Unterkunft und Wellness:Komfortable Appartement-Anlagen, Hotels mit...

Staatlich anerkannter Lufkurort und Wintersportplatz im Naturpark Bayerischer Wald. Sankt Englmar verspricht Sommer wie Winter einen erholsamen und aktiven Urlaub in der herrlichen Mittelgebirgslandschaft des Bayerischen Waldes.

Unterkunft und Wellness:
Komfortable Appartement-Anlagen, Hotels mit Hallenbädern, römischen Dampfbädern und Saunen, medizinischen Bädern, Fitness- und Spielräumen sowie Wellness-Anlagen verwöhnen die Gäste. Zudem stehen natürlich gemütliche Pensionen, traditionelle Gasthöfe, Unterkünfte bei Privatvermietern wie auch Urlaub auf dem Bauernhof zur Verfügung. Wer lieber in Ferienwohnungen, Ferienhäusern oder Appartements wohnt, findet in Sankt Englmar eine reiche Auswahl.
 
Freizeitangebote:
Auf über 125 km markierten Wanderwegen kommt der Bergwanderer auf seine Kosten. Wöchentlich werden geführte Wanderungen angeboten. Daneben gibt es auch ein gut ausgebautes Mountainbike-Streckennetz. Erholsame Stunden findet der Gast im naturnah gestalteten Kurpark - für Kinder gibt es einen attraktiven Kinderspielplatz mit zahlreichen Spielgeräten - Kneippanlage und einen Naturbadeweiher, in dem sich Jung und Alt gerne tummeln. Spazierwege, ein romantischer Weiher, Ruhebänke und Kurkonzerte laden zum Verweilen ein. Im Erlebnishof Alte Mühle leben alte Handwerkstraditionen wieder auf. Spaß pur verspricht das Freizeitzentrum in Grün-Maibrunn. Innerhalb eines Kilometers erwarten den Besucher die längsten Sommerrodelbahnen mit Freizeitpark des Bayerischen Waldes am Egidi-Buckel, der bis zu 25 m hohe WaldWipfelWeg mit NaturErlebnisPfad in Maibrunn und rasante Downhillabfahrten mit den Bullcarts beim Skilift Maibrunn. Im 800 m bis 1095 m hoch gelegenen Wintersportgebiet Sankt Englmar finden Sie 12 Skilifte mit Abfahrten von leicht bis mittelschwer. Für Flutlichtfans stehen acht Abfahrten und Lifte zum Nachtskilauf bereit - sozusagen das Flutlicht-Eldorado im Bayerischen Wald: von Montag bis einschließlich Samstag werden die Lichter jeweils von 19-22 Uhr angeknipst. Ski- und Snowboardschulen in Sankt Englmar bieten Kurse in Alpinski, Carving, Snowboard und Langlauf an. Oder man findet Entspannung auf den 55 km geräumten Winterwanderwegen, beim Rodeln und Eisstockschießen oder ganz gemütlich bei einer romantischen Pferdeschlittenfahrt. Zudem steht natürlich ein ca. 100 km langes, bestens präpariertes Langlaufloipen-Netz zur Verfügung. Das gesundheitliche Angebot runden die Hotels mit ihren Wellnesseinrichtungen sowie einer komfortablen Ferien-Dialyse ab.

weiterlesen
Kontakt

Adresse

Rathausstraße 6 94379 Sankt Englmar Tel. 09965/8403-20 Fax 09965/8403-30 tourist-info@sankt-englmar.de http://www.urlaubsregion-sankt-englmar.de
t
zum Routenplaner
q
Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand
qrcode
Karte