Mein Bayerischer Wald Mobile Icon

Navigation

Rattenberg

 -

01/01

Rattenberg liegt im Bayerischen Wald unmittelbar an den Grenzen zu den Landkreisen Cham im Norden und Regen im Osten.

Im nördlichen Teil des Landkreises Straubing-Bogen, nahe der Städte Viechtach und Kötzting liegt der staatl. anerkannte Erholungsort Rattenberg. Der Ort liegt 500 m ü. M. an einem Südhang. Die umliegenden Berge steigen bis 1000 m an. 100 km markierte Wanderwege erschließen dem Naturfreund die Schönheiten der Landschaft. Viele Ruhebänke an schönen Aussichtspunkten mit Blick über den ganzen Bayerischen Wald laden zum Verweilen ein. Besondere Sehenswürdigkeiten: Burgruine mit Wallfahrtskirche, sagenumwobene Felsengruppe - Teufelsmühle genannt, Waldlehrpfad, Heimatmuseum, Bulldog-Oldtimer-Museum, Uhren-Museum.
 
Rattenberg hat schon viele Auszeichnungen für Ortsbild, Sport- und Freizeitangebote und in Bezug auf die Natur erworben.
 
Freizeitangebote: Sportzentrum (Tennis, Asphaltstockbahnen, Bolzplatz), 2 Kinderspielplätze, 2 Kneipptretanlagen, 2 Bundeskegelbahnen, Campingplatz, Pferdekutschenfahrten, Pferde- und Ponyreiten durch das schöne Perlbachtal. 16 km Langlaufloipen tragen zu einem erlebnisreichen und erholsamen Winterurlaub bei. Zudem ist das Ski-Zentrum Sankt Englmar nur wenige Kilometer entfernt. In Hotels und Gasthöfen werden Hallenbad mit Dampfbad und Whirlpool, Sauna und Solarium angeboten. Schon zur Tradition geworden ist das alljährliche Heimatfest am ersten Juli-Wochenende sowie die Vorführung alter Handwerkskunst alljährlich am 15. August.

weiterlesen weniger

Kontakt

Adresse

Dorfplatz 15 94371 Rattenberg Tel. 09963/941030 Fax 09963/941033 tourist-information@rattenberg.de http://www.rattenberg.de
Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand
qrcode
Karte

Teile auf...