Navigation



   
Urlaub im Bayerischen Wald

Mein Urlaub im Urlaubsland Straubing-Bogen, in der Urlaubsregion St. Englmar und im Bayerischen Wald

Entdecken Sie den Bayerischen Wald

Was macht für Sie einen richtigen Traumurlaub aus? Eine Gegend, die dank naturgegebener Vorzüge an sich schon Entspannung pur ist? Eine Landschaft, die alles oder auch nichts zu tun erlaubt? Gastgeber, deren Gastfreundschaft wirklich von Herzen kommt? Dann dürfen wir Sie jetzt beglückwünschen – mit unserer Urlaubsregion um Straubing-Bogen und St. Englmar im schönen Bayerischen Wald-Donauland haben Sie Ihr Traumurlaubsziel gefunden: Denn unser Naturpark Bayerischer Wald bietet Urlaub „In den Bergen“, unser Donautal Urlaub „Am großen Strom“ und der Süden der Urlaubsregion viel „Weites Land“.

Neuigkeiten

Aktuell im Urlaubsland

Hier finden Sie aktuelle Tipps und Wissenswertes rund um Ihren Urlaub im Urlaubsland Straubing-Bogen.
weiterlesen ...
Aktuelles

MeineGastgeber

Übernachten in Bayern

Hier finden Sie alle Gastgeber in Ihrem Urlaubsland rund um St. Englmar, Straubing und Bogen.
weiterlesen ...
Übernachten

MeinFreizeitTipp

Sehenswertes und POIs

Hier finden Sie: Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten und viele wissenswerte Einrichtungen u.v.m. in Ihrem Urlaubsland.
weiterlesen ...
Sehenswertes und POIs im Bayerischen Wald

Und wo spielt sich
Ihr Traumurlaub ab?

  • Begeben Sie sich
    auf Naturstreifzug

    Satte, grüne Wiesen, sanfte Hügel, sonnendurchflutete Lichtungen, ­durch­brochen von lebendigen Bachläufen, geheimnisvolle Wälder, stattliche Berge und ein weiß-blauer Himmel wie aus dem Bilderbuch – entdecken Sie im Bayerischen Wald eine Natur, wie sie ­ursprünglicher und schöner kaum sein könnte.

    weiterlesen ...
  • Die Wanderwege
    im Bayerischen Wald

    Urlaubswandertage in reinster Wald- und Höhenluft – kann es Schöneres geben? Die großen, alten Wälder durchstreifen, die höchsten Gipfel unserer Region erklimmen, hoch droben auf einem der Kammwanderwege die herrliche Aussicht genießen und sich die wohlverdiente Brotzeit schmecken lassen, die unzähligen Rundwanderwege erforschen, die abwechslungsreicher nicht sein könnten, was Anspruch und Themenvielfalt betrifft,…

    weiterlesen ...
  • Mountainbiken
    im Bayerischen Wald

    Mountainbiken im Bayerischen Wald bedeutet die Natur erleben und den Rausch der Geschwindigkeit erfahren. Der Ausbau der Strecken wurde dabei in enger Zusammenarbeit mit den Naturschutzbehörden verwirklicht – so entstand ein Eldorado für Mountainbiker, das anspruchsvoll und rücksichtsvoll zugleich ist.

    weiterlesen ...

In den Bergen

oder doch lieber ...

Am großen Strom

  • Die Donau
    Natur & Mensch im Einklang

    Stolz kommt sie daher, die große Majestät Donau, wie sie da als silbrig glänzendes Band das Urlaubsland von West nach Ost durchzieht. Eine richtige Schönheit – und ein Naherholungsgebiet vom Feinsten für Radler, Wanderer und Radwanderer: Donauradweg, Via Danubia und Donau-Panoramaweg machen die Donau – die dank ihrer intakten Fluss- und Auenlandschaft Refugium für unzählige seltene Tier- und Pflanzenarten ist – auch für uns Menschen erlebbar. Kleine versteckte Sandstrände versprechen ein unvergleichlich naturnahes Donauvergnügen, und wer es ein wenig spektakulärer möchte, dem sei eine Donauschifffahrt ans Herz gelegt. Unersetzliche Heimat und attraktive Landschaft zugleich – das ist es, was der große Strom für die Menschen an seinem Ufer ist…

    weiterlesen ...
  • Mit der weißen Flotte
    unterwegs

    Ein großartiges Schauspiel bietet auch immer eine Donauschifffahrt. Hier können Sie nicht nur die einmalige Landschaft der Donau hautnah erleben, sondern werden auch noch in die Geheimnisse der Schifffahrt eingeweiht. Die Schiffe legen in Straubing zu Rundfahrten, Tanzfahrten und Ausflugsfahrten an.

    weiterlesen ...
  • Radeln
    an der Donau

    Die Donau ist in unserer Urlaubsregion ein Naherholungsgebiet vom Feinsten – auch und besonders für Genussradler und Radwanderer. Einige der schönsten Fernradwege Bayerns führen durch die Donaulandschaft: Ob der Donauradweg, der Sie bis zur deutsch-österreichischen Grenze bringt oder die Via Danubia, die den Spuren der Römer folgt. Eine Radtour entlang der wunderschönen niederbayerischen Donau wartet immer auf mit einzigartigen Eindrücken, wunderschönen Landschaften – und gemütlichen Biergärten zum Verschnaufen…

    weiterlesen ...

oder fasziniert Sie unser …

  • Weites Land
    Weit der Sinn

    Die niederbayerische Fluss- und Hügellandschaft, die sich Ihnen im südlichen Teil präsentiert, bietet mit ihrer unaufdringlichen, stillen Art vor allem stillen Genießern die Möglichkeit, abzuschalten. Hier „auf dem flachen Land“ herrschen sonnige Gemüsegärten mit all ihrer essbaren, knackigen Pracht vor, bunte Wiesen voller Blumenduft, der fruchtbare Gäuboden als die „Kornkammer Bayerns“, die Kleine Laber, die sich mit ihren Auen durch die Landschaft schlängelt. Weite, Farbe und Idylle – damit besticht die Natur hier. Und mit ihrer ruhigen, gemütlichen Atmosphäre, weit weg von Alltagshektik und -lärm…

    weiterlesen ...
  • Urlaub
    in der Natur

    Die Natur ist ein Urlaubsziel, das bei uns 365 Tage im Jahr Hauptsaison hat: Obstgärten als knospendes Blütenmeer im Frühling. Bunte Wiesen voller Blumenduft im Sommer. Bachgemurmel und Waldesrauschen im farbenfroh schillernden Herbstwald. Glitzernde Schneewelten im Winter.

    weiterlesen ...
  • Sonnen, Surfen
    Segeln & Plantschen

    Hervorragende Aussichten für Badenixen, Sonnenanbeter und Wassersportler bietet das Naherholungsgebiet Parkstetten-Steinach-Kirchroth, das mit seinen rund 150 ha Wasserfläche nicht nur mit unzähligen Badeweihern aufwartet, sondern auf dem Friedenhainsee auch mit der längsten Wasserski- und Wakeboardseilbahn Deutschlands. Und auch die Weiherlandschaft am Attinger Moos ist bei Einheimischen in den Sommermonaten eine beliebte Anlaufstelle zum Sonnenbaden oder für die abendliche Schwimmrunde…

    weiterlesen ...

Weites Land

MeinLebenHier

Michael Schroll
Gastwirt vom „Schroll Bräu“ im Herzen von Sankt Englmar

Bayerisch gekocht wird bei uns, unter Verwendung regionaler und saisonaler Produkte, mit Herzblut und Leidenschaft! Aus dieser Begeisterung heraus entsteht ein reichhaltiges Angebot, vom Traditions­gericht bis hin zu neu interpretierten Klassikern. Jedes Mal aufs Neue ein Geschmackserlebnis für den Gast aus nah und fern.

TippderRedaktion

Brandneuer Freizeitpark
in Neukirchen

Edelwies heißt er – der neue Freizeitpark in Neukirchen, der am 03. Juli von der Wirtschafts-
ministerin Ilse Aigner eröffnet wurde. Das 22 ha große Gelände wird – nach kompletter Fertigstellung – etwas für alle Generationen bereit halten: Coaster, Rutschen, Reitbahn, Seniorenbahn, Wanderwege, Fahrgeschäfte und sogar eine „Alm“ werden dann für viel Kurzweil bei Urlaubern und Einheimischen sorgen.

mehr erfahren…